Toitures, étanchéité

BORNIT®-Kaltspachtel

Anwendungsgebiete

BORNIT®-Kaltspachtel wird zum Ausbesseren und Abdichten von Fehlstellen an Dacheindeckungen aus Bitumendachbahnen, sowie bei An- und Abschlüssen von Durchbrüchen, Einbauteilen etc. eingesetzt. Das Produkt haftet gut auf mineralischen Untergründen (Beton, Putz, Mauerwerk), Bitumendachbahnen und-beschichtungen sowie Faserzementflächen. Die Verarbeitung auf nicht saugenden Untergründen, wie NE-Metalle und Stahl sollte nur nach Grundierung und bei einer maximalen Neigung von 25° (ca. 50 %) und maximalen Schichtdicken von 4 mm erfolgen, um ein Ablaufen zu vermeiden. Nicht geeignet für Kunststoffbahnen, Polystyrol- oder Hartschaumuntergründe sowie imprägnierte, z.B. silikonhaltigen Anstrichen behandelte, Oberflächen. Bei Verarbeitung auf Beton, Mauerwerk und Putz muss vorher der

Untergrund zur Staubbindung mit BORNIT®-Bitugrund grundiert werden.

Espaces

  • Construction routière, génie civil
  • Toitures, étanchéités

Catégories

  • Joints bitumineux
  • Liants bitumineux

Fonctions

  • Etanchéité

Applications

  • Construction routière
  • Toitures plates
TypeconditionnementPrix (CHF)
BORNIT®-Kaltspachtel 10 kgpalette de 4 fûtsCHF2.50 / kg*
BORNIT®-Kaltspachtel 25 kgpalette de 4 fûtsCHF2.60 / kg*